Jetzt neu: HYDROTAC® Stick-On Linsen

26.02.2016 13:27

Wenn Sie Ihre Fernbrille, Sonnenbrille oder Sportbrille gerne ganz einfach mal in eine bifokale Lesebrille verwandeln wollen, sind die HYDROTAC® Stick-On Linsen genau das Richtige für Sie! Denn die innovativen, halbmondförmige Kunststoffsegmente aus den USA lassen sich auf jedes beliebige Brillenglas anbringen. Dabei bedarf es keinerlei aufwendiger Methoden, Materialien oder gar Klebstoff - ein Tropfen Wasser genügt!

Einfache Anwendung - tolles Ergebnis

Die Anwendung ist denkbar einfach: Wichtig ist, dass die Brillengläser, die Sie mit den Linsen versehen wollen, frei von Schmutz und Fetten sind. Wie Sie Ihre Brille am besten reinigen, können Sie auf unserer entsprechenden Infoseite zum Thema Brillen-Reinigung nachlesen >>  Anschließend müssen Sie nur noch die Innenseite der Brillengläser mit einem Tropfen Wasser benetzen und dann jeweils eine HYDROTAC® Stick-On Linse in das untere Viertel jeder Scheibe drücken. Bei Bedarf können Sie die Position durch leichtes Verschieben noch einmal ändern, solange die Linsen feucht sind. Haben Sie die perfekte Position gefunden, trocknen Sie die Linsen vorsichtig mit einem sauberen Mikrofasertuch. Lassen Sie die Linsen vollständig trocknen, bevor Sie Ihre Brille benutzen. So haben Sie im Handumdrehen eine bifokale Lesebrille aus Ihrer Wunschbrille gezaubert!

Für Freizeitsportler eine interessante Sache

Das Beste: Die HYDROTAC® Stick-On Linsen lassen sich ganz leicht durch sanftes Abbhebeln mit dem Fingernagel auch wieder ablösen und bei Bedarf in eine andere Brille einsetzen. Wichtig: Bei der Reinigung immer nur Wasser und Seife verwenden - niemals Alkohol oder Spiritus. Und: Vor Umgang mit den Linsen grundsätzlich die Hände waschen, um sie auf keinen Fall zu verunreinigen.

Gefertigt werden die kleinen, praktischen Leselinsen übrigens mit dem Rohmaterial Texin von BAYER. Der amerikanische Hersteller NEOPTIX® stellt aus dem elastischen Material halbmondförmige Segmente mit einem Durchmesser von 30 mm her, die sich bei Bedarf auch einfach kleiner schneiden lassen.

Vor allem für Freizeitsportler sind die Stick-On-Linsen ohne Zweifel interessant - gerade bei Brillen mit Wechselscheiben, denn die Leselinsen können problemlos z.B. von klaren auf getönte Scheiben gesetzt werden.

Weitere Infos zum Gebrauch der innovativen Helferlein finden Sie direkt auf der Produktdetailseite >>

Quelle: Hydrotac®


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.