Neu eingetroffen: Die Lesehilfe "to go"

13.03.2018 15:44 | Lesebrillen-Markt News

Kennen Sie das? Sie sitzen im Restaurant, Ihnen wird die Speisekarte gereicht - aber in dem schummrigen Licht ist das Lesen nahezu unmöglich. Ihre Lesebrille liegt schön brav zu Hause auf dem Wohnzimmertisch. Na toll ...

Oder Sie stehen am Bankschalter und sollen die zu unterzeichnenden Papiere mal eben rasch durchlesen. Klingt einfach - ist es aber nicht, wenn die Arme nicht mehr lang genug sind, um das Textstück in den geeigneten Lese-Abstand zu bringen. Ihre Lesebrille liegt schön brav zu Hause auf dem Nachtschränkchen. Na toll ...

Wirklich toll ist: Es gibt ein praktisches Helferlein für solche Fälle! Die Lesehilfe "to go" von Montana Eyewear lässt sich nämlich immer und überall hin mitnehmen. Entweder in der Handtasche, in der Jackentasche oder um den Hals gehängt wartet der Lese-Clip auf seinen Einsatz. Immer und überall. Dank gummiertem Kunststoffrahmen sieht er nicht nur schick aus, sondern sitzt auch perfekt auf dem Nasenrücken. Dieses Teil ist Gold wert! Kostet aber nur 14,90 Euro ... Schauen Sie mal, hier im Shop erfahren Sie mehr >